Erotischer Phantasieaustausch

2015-08-02 17.09.35aa
Der Austausch von erotischen Phantasien bringt mehr Klarheit in die Sexualität. Man lernt sich selbst als Frau, als Mann, als Tier kennen, jedenfalls als ein lustvolles, begehrendes und begehrenswertes Wesen. Erotischer Phantasieaustausch schafft Vertrauen. Er dient der langsamen körperlichen Annäherung, öffnet das Herz und verbindet.

In einem entspannten Setting werden wir unsere intimsten Träume, Sehnsüchte und Phantasien miteinander teilen, je nach Situation nackt. Dabei geht es darum, möglichst offen und ehrlich zu sein. Ein solcher Austausch erlaubt eine tiefere Begegnung und trägt dazu bei, dass Phantasien Realität werden können. Diskretion wird vorausgesetzt und gewährleistet.